Sortieren, ordnen und neue Häufchen bilden!

Der Oktober ist da und damit beginnt meine neue Schaffensphase. Zugegeben im Sommer war ich etwas faul und hab' eher nachgedacht (klingt doch gut?) und jetzt muß dem Denken aber die Tat, bzw. Taten folgen.
Es kommt die neue Ausstellung der Network Quilters "Stoff trifft Raum", wobei mein Part sich mit Kleidung beschäftigen wird. Der enge Raum um meinen Körper...ein für mich wirklich völlig neues Thema aber um so spannender und geradezu aufregend. Damit habe ich mich noch nie befasst...

Dann wird es ein neues Projekt zum Nähen für alle geben und diesesmal kein Mystery. Nein, auch hier machen wir was ganz anderes...Sie müssen nur bis Sommer 2018 Geduld haben. Allerdings muß ich jetzt daran arbeiten, was mir viel Spaß bereitet und dann hoffentlich Ihnen auch!

Und - ich habe sechs Quilterinnen und einen Quilter gebeten 12 Arbeiten zu einem Thema zu machen. "Sieben/12" heißt die Gruppe und ich bin schon jetzt begeistert, was da gemacht wird. Ich darf die Truppe begleiten und freue mich auf die 1. Ausstellung im Mai 2018.

Meinen Abschluß als Entspannungstrainer und Meditationsleiter erweitere ich auch noch gerade um zwei weitere Ausbildungen...also der Herbst kann kommen, ich hab' zu tun und auch die Winterzeit werde ich wohl in meinem Studio verbringen. Das heißt, alles ist gut und ich freue mich darauf...abgeshen davon, dass ich Sie gerne zu einem meiner Kurse hier in Homburg begrüßen würde oder im Quiltnest!

Fragen beantworte ich gerne...

Kontakt zu mir

zurück

Impressum | Datenschutz        Pias Quilt-Werkstatt. Alle Rechte vorbehalten.