17.08.17 - 20.08.17  1Platz frei
24.05.18 - 27.05.18  8 Plätze frei
06.09.18 - 09.09.18  9 Plätze frei

Pias Quiltnest in Frankreich (nahe der deutschen Grenze)

"Und dann muß man ja auch noch Zeit haben einfach da zu sitzen und vor sich hin zu schauen"
 Astrid Lindgren

"Es ist alles eine Frage von Bewußtheit, auch die Wahl der richtigen Stichplatte für die Nähmaschine"
Pia Welsch

Zwei Gründe unbedingt das Quiltnest zu besuchen...

Sie wollen das Quiltnest kennenlernen?
Für den Termin im August 17.8.-20.8.17 gilt:
Unterbringung/Vollpension im 2er Zimmer  260.--€ in bar an den Werkhof zu entrichten.
Kurs mit mir zum absoluten Sonderpreis Do - So 100.-€ (statt 300.--€) an mich zu entrichten.
Das sind zusammen 360.--€!! (einschl. gesetzlicher MWST)
Diese Kursgebühr gilt nur für den August-Termin!  Max. 10 Teilnehmer!
--In der August 2017 Werkstatt gibt es ein Kursprogramm zum Drucken, Monotypie, Malen, Nähen, Applizieren etc. Es entsteht eine Serie von Arbeiten, die auf kleine Keilrahmen gespannt wird.

Achtung: es gibt für August nur noch 1 Bett in einem 2er Zimmer!

Bilder aus dem Quiltnest 
in der Galerie bitte runterscrollen...

Der Werkhof

Sie haben Fragen oder wollen sich anmelden :
Kontakt zu mir

Unterbringung (einschl. Bettwäsche+Handtücher)/Vollverpflegung(Früh/Mittag/Abend)
24.5. - 27.5.2018   290.--€/ EZ (einschl. gesetzlicher MWST)
                                   275.--€/ 2er Zimmer (einschl. gesetzlicher MWST)

6.9. -   9.9.2018  290.--€/ EZ (einschl. gesetzlicher MWST)
                                275.--€/ 2er Zimmer (einschl. gesetzlicher MWST)

+ Kursgebühr für jeden Kurstermin pro Teilnehmer  300.--€ (einschl. gesetzlicher MWST)
= 590.--€ im EZ oder 575.--€ im 2er Zimmer

Wir arbeiten und entspannen von morgens früh bis in den Abend hinein. Motto: der Letzte macht das Licht aus...

Bitte beachten:
--Die Kursgebühr wird an mich entrichtet!

--Für die Unterbringung/Verpflegung ist der Werkhof Ihr Vertragspartner! Die Kosten für Unterbringung und Verpflegung werden bar an den  Werkhof entrichtet!
 
Das Konzept von Pias Quiltnest ist ein bißchen anders als das meiner anderen Kurse.

Ausgehend von meinen eigenen jahrzehntelangen Erfahrungen habe ich ein
Entspannungs-, Meditations- und Kreativitätstrainings-Programm entwickelt, das euch tatsächlich entspannen wird, Stress abbauen hilft, eure Kreativität hervorlocken wird und auch noch Spaß macht. Darüber hinaus besteht hier die Möglichkeit,  völlig individuelle Projekte zu entwickeln, zu besprechen und umzusetzen. Wir können gemeinsam mit der kleinen Gruppe oder auch ganz individuell überlegen, was Du machen möchtest, warum und wie, was Dir wichtig ist und was Du ausdrücken möchtest.
Es geht mir darum, Dir einen Raum zu schaffen, in dem Du Dich wohlfühlst, entspannt bist und Dich ausdrücken kannst – es soll Dir gutgehen dabei!
Ich bin  zertifizierter Entspannungstrainer und habe eine  weitere Ausbildung in diese Richtung begonnen.  Und nicht zuletzt zählt meine eigene Erfahrung mit dem Entspannen, Meditieren und der Kunst…und das seit ca. 30 Jahren.
Entspannungsprogramm: ca.3x am Tag Meditation/Fantasiereisen/Achtsamkeitsübungen/AT/PMR etc.…und es kann individuell Zeit auf dem Bänkchen/Kissen verbracht werden, da wir dafür einen extra Raum haben! Wer möchte kann eine Räucherreise erleben…

Der Werkhof ist nahe der deutschen Grenze, ca. 25 Autominuten von Merzig entfernt. Ein sehr kreatives und liebevoll eingerichtetes und ebenso geführtes Seminarhaus (ein alter lothringischer Hof). Wir werden neben absolut individuell eingerichteten Zimmern (mit Dusche+WC), eine echte Werkstatt haben, wo wir uns austoben können. Und - wir haben einen sehr stimmigen Gruppenraum für unsere Enstpannung/Meditationen etc.
Selbstverständlich werden wir vollverpflegt!

Sie können auch mit der Bahn anreisen bis Merzig und werden dann mitgenommen!

---In der Mai 2018 Werkstatt gibt es ein Kursprogramm zu Farbenlehre, Komposition. Wir bemalen Stoff und schaffen uns so eine eigene Farbpalette, die mittels Quadraten zu kleinen Kompositionen weiter verarbeitet wird. Und ich denke an das Aufspannen auf einen Keilrahmen, der 5 cm dick ist, das müßte super wirken!

--In der September 2018 Werkstatt werden wir Abdrücke von Händen + Füßen machen und diese besticken und quilten und zu einem mehrteiligen Quilt verarbeiten.

Oder Sie arbeiten an einem individuellen Thema, das wir vorher genau besprechen und ich begleite Sie dabei!

Und ja, wer möchte kann eine Astgabel beweben...:-))

Bitte fordern Sie hier völlig unverbindlich die Infoblätter + Anmeldung an

Der Werkhof hier klicken

Kontakt zu mir

zurück

Impressum | Datenschutz        Pias Quilt-Werkstatt. Alle Rechte vorbehalten.